Häufig gestellte Fragen und Antworten für Schrittschaltungs- und Positionierprodukte

Kann eine Schwenkeinheit mit Geschwindigkeiten und Traglasten verwendet werden, die über den im Katalog angegebenen Werten liegen?

Ja, wenn Sie externe Stoßdämpfer verwenden. Wenden Sie sich mit Ihrer Anwendung an den entsprechenden Hersteller.

Kann ich meinen eigenen Luftzylinder für eine Lineareinheit verwenden?

Ja, mit der Option „U“ können Kunden ihren eigenen Zylinder verwenden.

Gibt es eine Software zur Modellauswahl von Schwenkeinheiten?

Ja (Gold Software für Schrittschaltgetriebe mit Drehteller). Ja (Robosizer Software für Schwenkeinheiten).

Bietet Destaco Schrittschaltgetriebe mit Drehteller für Reinraum-Anwendungen an?

Ja. RDM.

Wie kann man mit einer RR-36-76-Einheit eine präzise Positionierung am Mittelanschlag erzielen?

Durch einen Shot-Pin am Mittelanschlag.

Wie kann ich bei meiner Schwenkeinheit ein Verbiegen der Luftleitung verhindern?

Verwenden Sie Teleskopluftleitungen in einer Linearbewegungsanwendung.

Wie kann ich bei meiner Schwenkeinheit ein Verdrehen der Luftleitung verhindern?

Verwenden Sie eine Drehluftdurchführung in einer Drehbewegungsanwendung.

Wie kann ich bei den Schwenkeinheiten der DRG Serie Spiel verhindern?

Bringen am Objekt, das von der Einheit gedreht wird, Anschläge an.

Wie kann bei einer Schwenkeinheit eine präzise Positionierung am Mittelanschlag erzielen?

Ein äußerst präziser und wiederholbarer Mittelanschlag kann erzielt werden, indem zwei Schwenkeinheiten übereinander angeordnet werden.

Wie kann die Traglasten von Lineareinheiten erhöhen?

1. Verwenden Sie größere externe Stoßdämpfer. 2. Konsultieren Sie zunächst das Destaco Werk.

Wie erhalte ich eine einfache Schwenkeinheit mit vier Positionen?

1. Montieren Sie zwei Schwenkeinheiten der DRF Serie nebeneinander. 2. Lassen Sie Raum für bis zu vier unabhängige Positionen mit präzisen Anschlägen, Stoßdämpfern und Abfragen. 3. Indem Sie zwei 180-Grad-Einheiten zusammen montieren, erhalten Sie eine Schwenkeinheit mit drei Positionen bei 0, 180 und 360.

Wie erhalte ich eine einfache Lineareinheit mit vier Positionen?

1. Montieren Sie eine DirectConnet Aufbau-Lineareinheit mit einer DirectConnect Basis-Lineareinheit und richten Sie dabei die Achsen parallel zueinander aus. 2. Lassen Sie Raum für bis zu vier unabhängige Positionen mit präzisen Anschlägen, Stoßdämpfern und Abfragen.

Wie können Schwenkeinheiten eine größere Traglast liefern?

1. Verwenden Sie größere externe Stoßdämpfer. 2. Konsultieren Sie zunächst das Destaco Werk.

Wie funktionieren Takt-Förderbänder?

Mit Standard-Schrittschaltgetrieben und Servoantrieben.

Wie reguliere ich die Drehung an einer Schwenkeinheit?

Mit verstellbaren Anschlägen.

Wie verhindere ich Spiel bei Schwenkeinheiten?

Unsere Schwenkeinheiten sind spielfrei, dank zweier durch ein Zahnrad ineinander greifender Zahnstangen.

Wie funktioniert eine pneumatische Schwenkeinheit?

Pneumatisch angesteuerter Mechanismus mit Doppelzahnstangen-Antrieb.

Wie funktioniert ein Schrittschaltgetriebe?

Es funktioniert nach dem Prinzip kurvengesteuerter Bewegungsabläufe.

Wenn Luft aus der Schwenkeinheit entweicht, könnte es daran liegen, dass die Schwenkeinheit defekt ist?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn Luft aus der Schwenkeinheit entweicht, könnte es daran liegen, dass die Schwenkeinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Katalogs finden Sie Dichtungssätze, Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn Luft aus der Schwenkeinheit entweicht, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf Zahnrad und Gehäuse (falls diese freiliegen) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Schwenkeinheiten können am Einsatzort repariert werden.

Wenn Luft aus der Lineareinheit entweicht, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit defekt ist?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn Luft aus der Lineareinheit entweicht, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Katalogs finden Sie Dichtungssätze, Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn Luft aus der Lineareinheit entweicht, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf die Schnittstelle der Kolbenstange (falls diese freiliegt) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Lineareinheiten können vor Ort repariert werden.

Wenn die Schwenkeinheit gegen den Endanschlag des Hubs schlägt, könnte es an einem defekten Stoßdämpfer liegen?

Ja. Betätigen Sie den Drehteller von Hand. Wenn an den Enden der Drehung kein Widerstand zu spüren ist, müssen die Stoßdämpfer möglicherweise ersetzt werden. Ein paar Einheiten sind mit internen Stoßdämpfern ausgestattet. Im Wartungsabschnitt des Produktkatalogs finden Sie Dichtungssätze, Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder.

Wenn die Schwenkeinheit gegen den Endanschlag des Hubs schlägt, könnte es daran liegen, dass Traglast oder Trägheit zu groß sind?

Ja. Im Produktkatalog finden Sie die technischen Daten zur maximalen Traglast und Drehträgheit.

Wenn die Schwenkeinheit ein unregelmäßiges Drehmoment hat, könnte es an einem niedrigen Luftdruck liegen?

Ja. 1. Angaben zum erforderlichen Mindestluftdruck finden Sie im Produktkatalog. 2. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Lineareinheit. 3. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf undichte Stellen, Knicke und Risse.

Wenn die Schwenkeinheit ein unregelmäßiges Drehmoment hat, könnte es an einem kontaminierten Druckluftsystem liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf Partikel oder Wasser. 2. Stellen Sie sicher, dass der Luftfilter sauber ist.

Wenn die Schwenkeinheit ein unregelmäßiges Drehmoment hat, könnte es an einer defekten Schwenkeinheit liegen?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn die Schwenkeinheit ein unregelmäßiges Drehmoment hat, könnte es daran liegen, dass die Schwenkeinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Produktkatalogs finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn die Schwenkeinheit ein unregelmäßiges Drehmoment hat, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Schwenkeinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig oder klebrig an, müssen die Lager möglicherweise gewartet werden.

Wenn die Schwenkeinheit ein unregelmäßiges Drehmoment hat, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf Zahnrad und Gehäuse (falls diese freiliegen) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Schwenkeinheiten können am Einsatzort repariert werden.

Wenn die Schwenkeinheit ein höheres Drehmoment als normal hat, könnte es an einem defekten Ventil liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Schwenkeinheit und überprüfen Sie, ob sie reibungslos von Hand rotiert werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Schwenkeinheit mit einem separaten Druckluftanschluss rotiert werden kann.

Wenn die Schwenkeinheit ein höheres Drehmoment als normal hat, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck zu hoch ist?

Ja. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Schwenkeinheit und verringern Sie den Druck bei Bedarf.

Wenn die Schwenkeinheit ein höheres Drehmoment als normal hat, könnte es daran liegen, dass eine Durchflusskontrolle erforderlich ist?

Ja. Fügen Sie den beiden Anschlüssen eine Durchflusskontrolle hinzu.

Wenn die Schwenkeinheit ein höheres Drehmoment als normal hat, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle verstellt wurde?

Ja. Stellen Sie die Durchflusskontrolle so ein, dass die Durchflussmenge zur Schwenkeinheit verringert wird. Verriegeln Sie die Durchflusskontrolle, wenn diese Funktion vorhanden ist.

Wenn die Schwenkeinheit ein niedrigeres Drehmoment als normal hat, könnte es an einem defekten Ventil liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Schwenkeinheit und überprüfen Sie, ob sie reibungslos von Hand rotiert werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Schwenkeinheit mit einem separaten Druckluftanschluss rotiert werden kann. 3. Überprüfen Sie das an die Schwenkeinheit angeschlossene Ventil. 4. Überprüfen Sie während des Prozesses die Ventil-LEDs.

Wenn die Schwenkeinheit ein niedrigeres Drehmoment als normal hat, könnte es an einem niedrigen Luftdruck liegen?

Ja. 1. Angaben zum erforderlichen Mindestluftdruck finden Sie im Produktkatalog. 2. Erhöhen Sie bei Bedarf den Druck. 3. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf undichte Stellen, Knicke und Risse.

Wenn die Schwenkeinheit ein niedrigeres Drehmoment als normal hat, könnte es an einem kontaminierten Druckluftsystem liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf Partikel oder Wasser. 2. Stellen Sie sicher, dass der Luftfilter sauber ist.

Wenn die Schwenkeinheit ein niedrigeres Drehmoment als normal hat, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Schwenkeinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn die Schwenkeinheit ein niedrigeres Drehmoment als normal hat, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf Zahnrad und Gehäuse (falls diese freiliegen) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Schwenkeinheiten können am Einsatzort repariert werden.

Wenn sich die Schwenkeinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an einem defekten Ventil liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Schwenkeinheit und überprüfen Sie, ob sie von Hand rotiert werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Schwenkeinheit mit einem separaten Druckluftanschluss rotiert werden kann.

Wenn sich die Schwenkeinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an einem kontaminierten Druckluftsystem liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf Partikel oder Wasser. 2. Stellen Sie sicher, dass der Luftfilter sauber ist.

Wenn sich die Schwenkeinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an einer defekten Schwenkeinheit liegen?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn sich die Schwenkeinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an einem kontaminierten Mechanismus der Schwenkeinheit liegen?

Ja. 1. Prüfen Sie alle Öffnungen der Schwenkeinheit, um zu sehen, ob sich Partikel oder Schmutz darin abgelagert haben. 2. Anwendungshinweise finden Sie im Produktkatalog.

Wenn sich die Schwenkeinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es daran liegen, dass die Schwenkeinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Katalogs finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn sich die Schwenkeinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Schwenkeinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es an einer defekten Zahnstange oder einem defekten Zahnrad liegen?

Ja. Wenn die Schwenkeinheit über einen Teil, aber nicht über die gesamte Drehung hinweg von Hand rotiert werden kann, sind Zahnstange oder Zahnrad möglicherweise defekt. Defekte Zahnstangen können leicht ausgewechselt werden. Defekte Zahnräder müssen von Destaco repariert werden.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es an einer Behinderung durch andere Komponenten liegen?

Ja. 1. Achten Sie darauf, dass die Schwenkeinheit während des Verfahrwegs nicht gegen andere Maschinenteile stößt. 2. Stellen Sie sicher, dass die Schwenkeinheit nicht durch Partikel, Bearbeitungsspäne oder andere Schmutzablagerungen blockiert wird.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck an der Schwenkeinheit zu niedrig ist?

Ja. 1. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Schwenkeinheit. 2. Trennen Sie die Luftleitungen von der Schwenkeinheit und überprüfen Sie, ob sie von Hand rotiert werden kann. 3. Überprüfen Sie, ob die Schwenkeinheit mit einem separaten Druckluftanschluss rotiert werden kann.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es an einer zu kurzen Öffnungs- und Schließzeit durch die SPS liegen?

Ja. Überprüfen Sie das SPS-Programm, um sicherzustellen, dass die Zeit der Sequenzierung nicht die Öffnungs- und Schließzeit überschreitet, die im Handbuch der Lineareinheit angegeben ist.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es an einer defekten Schwenkeinheit liegen?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es daran liegen, dass die Schwenkeinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Katalogs finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es an einer horizontalen Drehachse mit außermittiger Last liegen?

Ja. Wenn mit der Schwenkeinheit eine außermittige Last durch Schwerkraft angehoben werden soll, könnte ein Gegengewicht erforderlich sein.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Schwenkeinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn eine Schwenkeinheit nur teilweise rotiert, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf Zahnrad und Gehäuse (falls diese freiliegen) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Schwenkeinheiten können am Einsatzort repariert werden.

Wenn die Schwenkeinheit schneller als normal rotiert, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck zu hoch ist?

Ja. 1. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Schwenkeinheit. 2. Im Produktkatalog finden Sie den maximal zulässigen Druck.

Wenn die Schwenkeinheit schneller als normal rotiert, könnte es daran liegen, dass eine Durchflusskontrolle erforderlich ist?

Ja. Fügen Sie den beiden Anschlüssen eine Durchflusskontrolle hinzu. Hinweis: Die meisten Modelle sind mit Durchflusskontrollen ausgestattet.

Wenn die Schwenkeinheit schneller als normal rotiert, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle verstellt wurde?

Ja. Stellen Sie die Durchflusskontrolle so ein, dass die Durchflussmenge zur Schwenkeinheit verringert wird. Verriegeln Sie die Durchflusskontrolle, wenn diese Funktion vorhanden ist.

Wenn die Schwenkeinheit schneller als normal rotiert, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle fehlerhaft ist?

Ja. Entfernen Sie die Durchflusskontrolle und testen Sie sie auf dem Prüfstand oder ersetzen Sie sie.

Wenn die Schwenkeinheit im Rückwärtsbetrieb rotiert, könnte es an einem Fehler im SPS-Programm liegen?

Ja. Überprüfen Sie das SPS-Programm.

Wenn die Schwenkeinheit im Rückwärtsbetrieb rotiert, könnte es daran liegen, dass die Luftleitungen invertiert sind?

Ja. Tauschen Sie die zur Schwenkeinheit führenden Luftleitungen aus.

Wenn die Schwenkeinheit im Rückwärtsbetrieb rotiert, könnte es daran liegen, dass das Ventil falsch verkabelt wurde?

Ja. Überprüfen Sie die Verkabelung des Ventils und dessen LEDs bei der Sequenzierung.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es an einem defekten Ventil liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Schwenkeinheit und überprüfen Sie, ob sie reibungslos von Hand rotiert werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Schwenkeinheit mit einem separaten Druckluftanschluss rotiert werden kann. 3. Überprüfen Sie das an die Schwenkeinheit angeschlossene Ventil. 4. Überprüfen Sie während des Prozesses die Ventil-LEDs.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck zu niedrig ist?

Ja. 1. Angaben zum erforderlichen Mindestluftdruck finden Sie im Produktkatalog. 2. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Schwenkeinheit. 3. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf undichte Stellen, Knicke und Risse.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle verstellt wurde?

Ja. Stellen Sie die Durchflusskontrolle so ein, dass die Durchflussmenge zur Schwenkeinheit erhöht wird. Verriegeln Sie die Durchflusskontrolle, wenn diese Funktion vorhanden ist.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle fehlerhaft ist?

Ja. Entfernen Sie die Durchflusskontrolle und testen Sie sie auf dem Prüfstand oder ersetzen Sie sie.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es an einem kontaminierten Druckluftsystem liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf Partikel oder Wasser. 2. Stellen Sie sicher, dass der Luftfilter sauber ist.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es an einer defekten Schwenkeinheit liegen?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es daran liegen, dass die Schwenkeinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Produktkatalogs finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Schwenkeinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig oder klebrig an, müssen die Lager möglicherweise gewartet werden.

Wenn die Schwenkeinheit langsamer als normal rotiert, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf Zahnrad und Gehäuse (falls diese freiliegen) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Schwenkeinheiten können am Einsatzort repariert werden.

Wenn die Schwenkeinheit nicht rotiert, könnte es daran liegen, dass die Druckluft die Schwenkeinheit nicht erreicht?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Schwenkeinheit und überprüfen Sie, ob sie von Hand rotiert werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Schwenkeinheit mit einem separaten Druckluftanschluss rotiert werden kann. 3. Überprüfen Sie das an die Schwenkeinheit angeschlossene Ventil. 4. Überprüfen Sie während des Prozesses die Ventil-LEDs. 5. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Schwenkeinheit. 6. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf undichte Stellen, Knicke und Risse. 6. Lassen Sie den Programmzyklus laufen, um zu sehen, ob aus den getrennten Luftleitungen Luft austritt.

Wenn die Schwenkeinheit nicht rotiert, könnte es an einer defekten Schwenkeinheit liegen?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn die Schwenkeinheit nicht rotiert, könnte es daran liegen, dass die Sensoren nicht richtig ausgerichtet oder defekt sind?

Ja. 1. Überprüfen Sie, ob die Sensorleitungen defekt sind. 2. Stellen Sie sicher, dass der Sensor richtig mit dem Sensorkabel verbunden ist. 3. Betätigen Sie die Einheit von Hand bis zum Ende des Hubs, um zu sehen, ob die Sensor-LEDs aufleuchten. 4. Passen Sie die Einstellung des Sensors so lange an, bis die Sensorlampen aufleuchten.

Wenn die Schwenkeinheit nicht rotiert, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf Zahnrad und Gehäuse (falls diese freiliegen) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Schwenkeinheiten können am Einsatzort repariert werden.

Wenn die Schwenkeinheit nicht rotiert, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Schwenkeinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig oder klebrig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn der Sensor der Schwenkeinheit keine Position erfasst, könnte es an einem defekten Sensor liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie, ob die Sensorleitungen defekt sind. 2. Stellen Sie sicher, dass der Sensor richtig mit dem Sensorkabel verbunden ist. 3. Führen Sie einen Magneten am Sensor vorbei, wenn dieser magnetoresistiv ist, oder platzieren Sie ein Stück Stahl an der Detektorfläche, wenn es sich um induktive Sensoren handelt.

Wenn der Sensor der Schwenkeinheit keine Position erfasst, könnte es daran liegen, dass der Sensor nicht richtig ausgerichtet ist?

Ja. 1. Betätigen Sie die Schwenkeinheit von Hand bis zum Ende des Hubs, um zu sehen, ob die Sensor-LEDs aufleuchten. 2. Passen Sie die Einstellung des Sensors so lange an, bis die Sensorlampen aufleuchten.

Wenn die Lineareinheit schneller als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck zu hoch ist?

Ja. 1. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Lineareinheit. 2. Im Produktkatalog finden Sie den maximal zulässigen Druck.

Wenn die Lineareinheit schneller als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle verstellt wurde?

Ja. Stellen Sie die Durchflusskontrolle so ein, dass die Durchflussmenge zur Lineareinheit verringert wird. Verriegeln Sie die Durchflusskontrolle, wenn diese Funktion vorhanden ist.

Wenn die Lineareinheit schneller als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle fehlerhaft ist?

Ja. Entfernen Sie die Durchflusskontrolle und testen Sie sie auf dem Prüfstand oder ersetzen Sie sie.

Wenn die Lineareinheit schneller als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass eine Durchflusskontrolle erforderlich ist?

Ja. Fügen Sie diesem Anschluss eine Durchflusskontrolle hinzu.

Wenn die Lineareinheit im Rückwärtsbetrieb angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Luftleitungen invertiert sind?

Ja. Tauschen Sie die zur Lineareinheit führenden Luftleitungen aus.

Wenn die Lineareinheit im Rückwärtsbetrieb angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass das Ventil falsch verkabelt wurde?

Ja. Überprüfen Sie die Verkabelung des Ventils und dessen LEDs bei der Sequenzierung.

Wenn die Lineareinheit im Rückwärtsbetrieb angesteuert wird, könnte es an einem Fehler im SPS-Programm liegen?

Ja. Überprüfen Sie das SPS-Programm.

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es an einem defekten Ventil liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Lineareinheit und überprüfen Sie, ob sie reibungslos von Hand betätigt werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Lineareinheit mit einem separaten Druckluftanschluss angesteuert werden kann. 3. Überprüfen Sie das an die Lineareinheit angeschlossene Ventil. 4. Überprüfen Sie während des Prozesses die LEDs des Ventils.

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck zu niedrig ist?

Ja. 1. Im Wartungsabschnitt des Produktkatalogs finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. 2. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Lineareinheit. 3. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf undichte Stellen, Knicke und Risse.

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle verstellt wurde?

Ja. Stellen Sie die Durchflusskontrolle so ein, dass die Durchflussmenge zur Lineareinheit verringert wird. Verriegeln Sie die Durchflusskontrolle, wenn diese Funktion vorhanden ist.

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle fehlerhaft ist?

Ja. Entfernen Sie die Durchflusskontrolle und testen Sie sie auf dem Prüfstand oder ersetzen Sie sie.

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es an einem kontaminierten Druckluftsystem liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf Partikel oder Wasser. 2. Stellen Sie sicher, dass der Luftfilter sauber ist.

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit defekt ist?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren. 

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Produktkatalogs finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Lineareinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig oder klebrig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn die Lineareinheit langsamer als normal angesteuert wird, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf die Schnittstelle der Kolbenstange (falls diese freiliegt) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Lineareinheiten können vor Ort repariert werden.

Wenn die Lineareinheit gegen den Endanschlag des Hubs schlägt, könnte es an einem defekten Stoßdämpfer liegen?

Ja. Betätigen Sie den Kolben des Stoßdämpfers von Hand. Wenn kein Widerstand zu spüren ist oder Öl austritt, muss er ausgewechselt werden.

Wenn die Lineareinheit gegen den Endanschlag des Hubs schlägt, könnte es daran liegen, dass die Traglast zu groß ist?

Ja. Im Katalog zu den Lineareinheiten finden Sie die technischen Daten zur maximal zulässigen Traglast.

Wenn sich die Lineareinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an einem defekten Ventil liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Lineareinheit und überprüfen Sie, ob sie reibungslos von Hand betätigt werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Lineareinheit mit einem separaten Druckluftanschluss angesteuert werden kann.

Wenn sich die Lineareinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an einem kontaminierten Druckluftsystem liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf Partikel oder Wasser. 2. Stellen Sie sicher, dass der Luftfilter sauber ist.

Wenn sich die Lineareinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an einer defekten Lineareinheit liegen?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn sich die Lineareinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an einem kontaminierten Mechanismus der Lineareinheit liegen?

Ja. 1. Prüfen Sie alle Öffnungen der Lineareinheit, um zu sehen, ob sich Partikel oder Schmutz darin abgelagert haben. 2. Anwendungseinschränkungen finden Sie im Katalog.

Wenn sich die Lineareinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Produktkatalogs finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn sich die Lineareinheit nur ungleichmäßig betätigen lässt, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Lineareinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig oder klebrig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn die Lineareinheit eine unregelmäßige Schubkraft hat, könnte es an einem niedrigen Luftdruck liegen?

Ja. 1. Angaben zum erforderlichen Mindestluftdruck finden Sie im Katalog zu den Lineareinheiten. 2. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Lineareinheit. 3. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf undichte Stellen, Knicke und Risse.

Wenn die Lineareinheit eine unregelmäßige Schubkraft hat, könnte es an einem kontaminierten Druckluftsystem liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf Partikel oder Wasser. 2. Stellen Sie sicher, dass der Luftfilter sauber ist.

Wenn die Lineareinheit eine unregelmäßige Schubkraft hat, könnte es an einer defekten Lineareinheit liegen?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn die Lineareinheit eine unregelmäßige Schubkraft hat, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Katalogs zu den Lineareinheiten finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn die Lineareinheit eine unregelmäßige Schubkraft hat, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Lineareinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn die Lineareinheit eine unregelmäßige Schubkraft hat, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf die Schnittstelle der Kolbenstange (falls diese freiliegt) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Lineareinheiten können vor Ort repariert werden.

Wenn die Lineareinheit eine geringere Schubkraft als normal hat, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Lineareinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn die Lineareinheit eine geringere Schubkraft als normal hat, könnte es an einem kontaminierten Druckluftsystem liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf Partikel oder Wasser. 2. Stellen Sie sicher, dass der Luftfilter sauber ist.

Wenn die Lineareinheit eine geringere Schubkraft als normal hat, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf die Schnittstelle der Kolbenstange (falls diese freiliegt) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Lineareinheiten können vor Ort repariert werden.

Wenn die Lineareinheit eine geringere Schubkraft als normal hat, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck zu niedrig ist?

Ja. 1. Angaben zum erforderlichen Mindestluftdruck finden Sie im Produktkatalog. 2. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Lineareinheit. 3. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf undichte Stellen, Knicke und Risse.

Wenn die Lineareinheit eine geringere Schubkraft als normal hat, könnte es an einem defekten Ventil liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Lineareinheit und überprüfen Sie, ob sie reibungslos von Hand betätigt werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Lineareinheit mit einem separaten Druckluftanschluss angesteuert werden kann. 3. Überprüfen Sie das an die Lineareinheit angeschlossene Ventil. 4. Überprüfen Sie während des Prozesses die LEDs des Ventils.

Wenn die Lineareinheit eine höhere Schubkraft als normal hat, könnte es an einem defekten Ventil liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Lineareinheit und überprüfen Sie, ob sie reibungslos von Hand betätigt werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Lineareinheit mit einem separaten Druckluftanschluss angesteuert werden kann.

Wenn die Lineareinheit eine höhere Schubkraft als normal hat, könnte es daran liegen, dass eine Durchflusskontrolle erforderlich ist?

Ja. Fügen Sie diesem Anschluss eine Durchflusskontrolle hinzu.

Wenn die Lineareinheit eine höhere Schubkraft als normal hat, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck zu hoch ist?

Ja. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Lineareinheit.

Wenn die Lineareinheit eine höhere Schubkraft als normal hat, könnte es daran liegen, dass die Durchflusskontrolle verstellt wurde?

Ja. Stellen Sie die Durchflusskontrolle so ein, dass die Durchflussmenge zur Lineareinheit verringert wird. Verriegeln Sie die Durchflusskontrolle, wenn diese Funktion vorhanden ist.

Wenn die Lineareinheit nur teilweise angesteuert wird, könnte es an einer zu kurzen Öffnungs- und Schließzeit durch die SPS liegen?

Ja. Überprüfen Sie das SPS-Programm, um sicherzustellen, dass die Zeit der Sequenzierung nicht die Öffnungs- und Schließzeit überschreitet, die im Handbuch der Lineareinheit angegeben ist.

Wenn die Lineareinheit nur teilweise angesteuert wird, könnte es an verbogenen Führungswellen liegen?

Ja. Wenn die Lineareinheit über einen Teil des Hubs hinweg reibungslos und in einem anderen nur schwergängig läuft, sind die Führungswellen möglicherweise verbogen.

Wenn die Lineareinheit nur teilweise angesteuert wird, könnte es an einer Behinderung durch andere Komponenten liegen?

Ja. 1. Achten Sie darauf, dass die Lineareinheit während des Hubs nicht gegen andere Maschinenteile stößt. Stellen Sie sicher, dass die Lineareinheit nicht durch Partikel, Bearbeitungsspäne oder andere Schmutzablagerungen blockiert wird.

Wenn die Lineareinheit nur teilweise angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass der Luftdruck an der Lineareinheit zu niedrig ist?

Ja. 1. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Lineareinheit. 2. Trennen Sie die Luftleitungen von der Lineareinheit und überprüfen Sie, ob sie von Hand betätigt werden kann. 3. Überprüfen Sie, ob die Lineareinheit mit einem separaten Druckluftanschluss angesteuert werden kann.

Wenn die Lineareinheit nur teilweise angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit defekt ist?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn die Lineareinheit nur teilweise angesteuert wird, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit gewartet werden muss?

Ja. Im Wartungsabschnitt des Produktkatalogs finden Sie Reparaturanleitungen und entsprechende Schaubilder. Wenden Sie sich an uns, wenn die Informationen zur Wartung Ihres Produkts nicht verfügbar sind.

Wenn die Lineareinheit nur teilweise angesteuert wird, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Lineareinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig oder klebrig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn die Lineareinheit nur teilweise angesteuert wird, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf die Schnittstelle der Kolbenstange (falls diese freiliegt) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptproduktkatalogs. Die meisten Lineareinheiten können vor Ort repariert werden.

Wenn sich die Lineareinheit nicht ansteuern lässt, könnte es an verschlissenen Dichtungen liegen?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von einem Anschluss und setzen Sie den anderen unter Druck. Die Dichtungen sind verschlissen, wenn aus dem offenen Anschluss Luft entweicht. 2. Geben Sie ein leichtes Maschinenöl auf die Schnittstelle der Kolbenstange (falls diese freiliegt) und überprüfen Sie, ob Blasen zu sehen sind. 3. Dichtungssätze erhalten Sie im Zubehörabschnitt des Hauptkatalogs. Die meisten Lineareinheiten können vor Ort repariert werden.

Wenn sich die Lineareinheit nicht ansteuern lässt, könnte es daran liegen, dass die Sensoren nicht richtig ausgerichtet oder defekt sind?

Ja. 1. Überprüfen Sie, ob die Sensorleitungen defekt sind. 2. Stellen Sie sicher, dass der Sensor richtig mit dem Sensorkabel verbunden ist. 3. Betätigen Sie die Einheit von Hand bis zum Ende des Hubs, um zu sehen, ob die Sensor-LEDs aufleuchten. 4. Passen Sie die Einstellung des Sensors so lange an, bis die Sensorlampen aufleuchten.

Wenn sich die Lineareinheit nicht ansteuern lässt, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit defekt ist?

Ja. Wenden Sie sich an den Destaco Kundenservice, um mehr über Garantiestatus, Reparatursätze oder Optionen der Werksreparatur durch Destaco zu erfahren.

Wenn sich die Lineareinheit nicht ansteuern lässt, könnte es daran liegen, dass die Lineareinheit nicht unter Druck steht?

Ja. 1. Trennen Sie die Luftleitungen von der Lineareinheit und überprüfen Sie, ob sie von Hand betätigt werden kann. 2. Überprüfen Sie, ob die Lineareinheit mit einem separaten Druckluftanschluss angesteuert werden kann. 3. Überprüfen Sie das an die Lineareinheit angeschlossene Ventil. 4. Überprüfen Sie während des Prozesses die LEDs des Ventils. 5. Überprüfen Sie den Luftdruck an der Lineareinheit. 6. Überprüfen Sie die Luftleitungen auf undichte Stellen, Knicke und Risse. 6. Lassen Sie den Programmzyklus laufen, um zu sehen, ob aus der getrennten Luftleitung Luft austritt.

Wenn sich die Lineareinheit nicht ansteuern lässt, könnte es an verschlissenen Lagern liegen?

Ja. Bewegen Sie die Lineareinheit ohne Druckluft von Hand. Fühlt sich die Bewegung ungleichmäßig an, müssen die Lager gewartet werden.

Wenn der Sensor der Lineareinheit die Position nicht korrekt erfasst, könnte es an einem defekten Sensor liegen?

Ja. 1. Überprüfen Sie, ob die Sensorleitungen defekt sind. 2. Stellen Sie sicher, dass der Sensor richtig mit dem Sensorkabel verbunden ist. 3. Führen Sie einen Magneten am Sensor vorbei, wenn dieser magnetoresistiv ist, oder platzieren Sie ein Stück Stahl an der Detektorfläche, wenn es sich um induktive Sensoren handelt.

Wenn der Sensor der Lineareinheit die Position nicht korrekt erfasst, könnte es daran liegen, dass der Sensor nicht richtig ausgerichtet ist?

Ja. 1. Betätigen Sie die Einheit von Hand bis zum Ende des Hubs, um zu sehen, ob die Sensor-LEDs aufleuchten. 2. Passen Sie die Einstellung des Sensors so lange an, bis die Sensorlampen aufleuchten.

Ist eine Schwenkeinheit mit Doppelzahnstangen-Antrieb besser als eine einfache Ausführung?

Auf viele Modelle der Konkurrenz trifft dies zu, da viele Modelle mit Einfachzahnstangen-Antrieb Spiel aufweisen. Die Robohand Schwenkeinheiten (DRF Serie) mit Einfachzahnstangen-Antrieb und Flanschanschlägen sind hingegen absolut spielfrei und bieten eine präzise Positionierung am Endpunkt.

Sollten Lineareinheiten mit Stoßdämpfern ausgestattet werden?

Wir empfehlen Stoßdämpfer für nahezu alle Linearbewegungsanwendungen.

Für welche Anwendungen dienen Takt-Förderbänder?

Für die Förderung von Material. (Industrie oder Medizin)

Was sind Präzisions-Taktförderer?

Sie bieten einen Funktionsrahmen für mehrere Stationen zur Montage komplexerer Produkte.

Welche Best Practices gelten unter anderem für das Testen einer Basis-Lineareinheit der DLB Serie auf dem Prüfstand?

Beachten Sie, dass sich das Gehäuse der Lineareinheit zum unter Druck gesetzten Anschluss hin bewegt. Fassen Sie nicht in den Bereich zwischen den Führungswellen.

Welche Best Practices gelten unter anderem für das Schmieren der Führungen einer Lineareinheit?

Verwenden Sie kein WD-40, Silikonfett oder Öl an Verbundlagern.

Welchen verschiedenen Arten von Takt-Förderbändern gibt es?

Präzisions-Taktförderer mit Ober-/Untermontage, Karussell, Kette, Band, mit Linearmotor angetriebene Palettenförderer, kurvengesteuertes Takt-Förderband, Rollenketten-Förderbänder.

Welche Symptome weist eine fehlerhafte Schwenkeinheit auf?

Ruckartige Bewegungen am Endanschlag, neue Geräusche und/oder Luftverlust.

Wie kann die Drehträgheit für die Traglast einer Schwenkeinheit gut visualisiert werden?

Sie sollten Drehträgheiten von Ihrem CAD-Programm berechnen oder vom Robosizer schätzen lassen. Wenn Sie jedoch die maximale Traglast nehmen und das Material innerhalb des Flanschdurchmessers halten, erhalten Sie einen Annäherungswert. Beachten Sie, dass sich die Traglast im beliebigem Abstand von der Mitte der Schwenkeinheit befinden kann, solange die maximale Traglast und die maximalen Trägheiten nicht überschritten werden.

Wofür wird eine Schwenkeinheit verwendet?

Für Präzisionsrotationspositionierungen, für die Teileausrichtung und für das Be- und Entladen.

Was ist ein Schrittschaltgetriebe mit Drehteller?

Ein Rund-Schrittschalttisch ist eine kundenspezifisch konstruierte Lösung für sich wiederholende Bewegungen. Im Wesentlichen handelt es sich um Positioniervorrichtungen, mit denen Teile schrittgeschaltet werden, um in mehreren Arbeitsgängen verarbeitet oder maschinell bearbeitet werden zu können.

Was ist ein Servo-Positionierer?

Es ist ein absolut spielfreier Servoantrieb, der mit Industriestandard-Servomotoren kompatibel ist und eine präzise Steuerung, Effizienz sowie Programm- und Funktionsflexibilität bietet.

Was führt auf jeden Fall zur Beschädigung einer Schwenkeinheit?

Ein Überschreiten der vorgegebenen Traglast-Trägheit führt normalerweise zum Ausfall der Schwenkeinheit.

Was ist ein Schrittschalttisch?

Schrittschalttische folgen einem ähnlichen Prinzip wie Schrittschaltgetriebe mit Drehteller, ermöglichen jedoch die Bearbeitung bei gleichzeitiger Feineinstellung des Tisches.

Was sind Linear- und Rotationsbewegungen?

Bei Linearbewegungen wird ein Objekt auf einer geraden Linie von einem Punkt zum anderen bewegt. Bei Rotationsbewegungen wird ein Objekt um eine Achse gedreht.

Was ist mit einem Schrittschaltmechanismus gemeint?

Rund-Schrittschalttische sind Positionierer für Werkzeugmaschinen, mit denen Teile in festgelegten Winkelschrittweiten schrittgeschaltet werden, sodass sie maschinell bearbeitet oder montiert werden können. Während des Betriebs schrittschaltet der Tisch um eine zentrale Achse, stoppt an einer vorgegebenen Position, rastet in dieser Position, während ein Arbeitsschritt durchgeführt wird, und schaltet dann zur nächsten Position weiter.

Worin liegt der Vorteil einer Schwenkeinheit, die bei der Traglast stoppt und nicht bei Antriebskolben und Zahnstange?

Je nach Konstruktion kann dies ein größeres Haltemoment liefern und in einer Schwenkeinheit mit Einfachzahnstangen-Antrieb das Spiel eliminieren.

Worin liegt der Vorteil einer Lineareinheit mit einem internen Zylinder im Vergleich zu einem externen?

Lineareinheiten mit internem Zylinder sind weitaus kompakter. Außerdem können die internen Zylinder vollständig repariert werden.

Worin liegt der Vorteil einer Schwenkeinheit mit Flanschausgang im Vergleich zu einem Wellenausgang?

Durch den Flanschausgang kann die Traglast direkt am Flansch angebracht werden, ohne dass zusätzlich Traglager angebracht werden müssen.

Worin liegt der Vorteil eines unabhängigen Anschlags?

Mit unabhängigen Anschlägen können die Stoßdämpfer ohne Genauigkeitsverlust bei der Positionierung am Endanschlag ausgewechselt werden.

Welches Spiel weist die Schwenkeinheit (mit Zahnstangen-Antriebskonstruktion) auf?

Sie ist absolut spielfrei.

Welcher Unterschied besteht zwischen Auflast und Traglast?

Die Traglast ist das Gewicht des Teils. Die Auflast ist eine äußere Kraft auf das Teil, zum Beispiel physisch, wie bei einem Pressvorgang, oder eine durch Beschleunigungseffekte erzeugte Kraft auf das Teil.

Welcher Unterschied besteht zwischen Kugel- und Verbundbuchsen?

Kugelbuchsen sind vorgespannt, spielfrei und reibungsärmer. Verbundbuchsen haben etwas Spiel und mehr Reibung, können jedoch auch in schmutzigen Umgebungen eingesetzt werden.

Welcher Unterschied besteht zwischen Schwenkeinheiten ohne Nachschwingverhalten und Schwenkeinheiten mit etwas Nachschwingverhalten?

Kein Nachschwingverhalten bedeutet, dass die Endposition der Schwenkeinheit präzise und gegen einen Anschlag belastet ist. Nachschwingverhalten bedeutet, dass die Endposition über etwas „Spiel“ in der Endpunktposition verfügt.

Wozu dient ein Rundschalttisch?

Er dient der Positionierung von Werkzeugmaschinen. Teile werden damit in festgelegten Winkelschrittweiten schrittgeschaltet, sodass sie maschinell bearbeitet werden können.

Welche Arten von Kurven führt Destaco?

Rollengetriebene, rechtwinklige, parallele KURVEN (Bewegungsarten: cycloidal, modifiziert trapezoid, modifizierte Sinuskurve, polynomial, modifizierte Sinus mit konstanter Geschwindigkeit, modifizierte Sinus mit schneller Rückkehr und synthetisierte modifizierte harmonische Sinuskurven).

Welche Art von Öl empfiehlt Destaco für seine Untersetzungsgetriebe?

Beim Schmieröl sollte es sich um hochwertige raffinierte Erdöle oder synthetische Schmierstoffe mit Hochdruckadditiven (EP-Additiven) handeln. Da sie hohen Betriebstemperaturen ausgesetzt sein können, müssen sie eine gute Oxidationsbeständigkeit aufweisen. Wir empfehlen Folgendes: 1. Allgemeine Anwendungsbereiche: Öle der ISO-Klasse 220 mit EP-Additiven wie beispielsweise MOBILGEAR 630 (Exxon-Mobile) oder OMALA 220 (Shell Oil). 2. Anspruchsvolle Anwendungen oder für eine längere Lebensdauer: Öl nach API-GL-5 und Mil Spec 2105D/E Parametern wie Mobilube HD Plus 80W90 (herkömmlich) oder Mobil Delvac Synthetic Gear Oil 75W90 (synthetisch) 3. Servogesteuerte Anwendungen: Verwenden Sie Mobil SHC 634 (Exxon-Mobil). Hinweis: Verfügen Untersetzungsgetriebe und Schrittschaltgetriebe über einen gemeinsamen Ölbehälter (wie beim 902RDM Schrittschaltgetriebe und R250 Untersetzungsgetriebe), wird eine AGMA #8 Verbindung empfohlen. Das Exxon-Mobil's 600 W SUPER CYLINDER OIL ist ein solches Schmiermittel. HINWEIS: Wenn Sie das aufgelistete Öl nicht finden können, sollte Ihr Lieferant Sie an eine andere Marke verweisen können. HINWEIS: Schmiermittel für Untersetzungsgetriebe, die keinen gemeinsamen Ölbehälter mit Schrittschaltgetrieben haben, finden Sie in der SERVICE-STATION für UNTERSETZUNGSGETRIEBE. Verwenden Sie KEIN Öl mit EP-Additiven in Untersetzungsgetrieben. Schmieröle für Untersetzungsgetriebe sollten hochwertige, gut raffinierte Erdöle oder synthetische Schmiermittel sein. Diese Öle sollten der ISO-Klasse 460 entsprechen. Alle 2.000 Betriebsstunden oder alle sechs Monate ist ein Ölwechsel erforderlich, je nachdem, was zuerst eintritt. HINWEIS: Werden die Ölwechselintervalle nicht eingehalten, kann dies zum Verlust der Garantie führen. NORD Getriebe verwenden Mineralöl der ISO-Klasse VG-220 mit EP-Additiven. SEW Getriebe verwenden Mineralöl der ISO-Klasse VG-150 ODER VG-100.

Welche Arten von Rollengetriebe führt Destaco?

RDM Serie, RD Serie und RGD/RGS Serie

Wann muss eine Schwenkeinheit entlüftet werden?

Das hängt von der Abwendung ab, erfolgt jedoch nur, wenn eine Positionierung am Mittelanschlag erforderlich ist.

Wann sollte ich eine „Mittelanschlag“-Option verwenden?

Wenn eine dritte Position zwischen den Endpositionen benötigt wird. Beachten Sie jedoch, dass es sich um keine Präzisionsposition handelt und nur verwendet werden sollte, um Tooling von den Endanschlägen zu entfernen, oder für ein weniger präzises Positionieren.

Wo werden Takt-Förderbänder eingesetzt?

Für die Förderung von Material. (Industrie oder Medizin)

Warum werden für so gut wie alle Linearbewegungsanwendungen Durchflusskontrollen empfohlen?

Aufgrund der extrem hohen Geschwindigkeiten, die Langhub-Luftzylinder entwickeln können, ist es wichtig, diese Geschwindigkeit zu regulieren, sodass die Lineareinheit nicht beschädigt wird, wenn sie zum Stehen kommt.

Warum verfügen Schwenkeinheiten über einen „verlängerten Verfahrweg“?

Dadurch kann die Schwenkeinheit auf eine Maschine ausgerichtet werden, die möglicherweise leicht dejustiert ist.

Warum werden an manchen Lineareinheiten Ablenkungstabellen angezeigt und an anderen nicht?

Wenn eine Lineareinheit an beiden Enden (Basis-Lineareinheit) gestützt ist, erfolgt die maximale Ablenkung in der Mitte des Hubs, wo keine kritischen Arbeitsvorgänge stattfinden. Für freitragende Lineareinheiten (Aufbau-Lineareinheiten) ist die Ablenkung hingegen sehr wichtig, da sie am Hubende erfolgt, wo ein Arbeitsvorgang stattfindet.

Wofür benötige ich teleskopische Luftleitungen?

Teleskopische Luftleitungen machen flexible Luftleitungen in Linearbewegungsanwendungen überflüssig.

Warum sollte ich eine Drehluftdurchführung verwenden?

Mit einer Drehluftdurchführung kann die Druckluft durch die Schwenkeinheit fließen, ohne dass die Luftleitungen verdreht werden, was zu einem Ausfall führen könnte.

Klicken Sie hier für Kunden-Support

Als globales Unternehmen bietet DESTACO Ihnen ein weitreichendes Netzwerk an Ansprechpartnern, wo immer Sie uns brauchen. Kontaktieren Sie DESTACO's Customer Service für Informationen zu technischem Support, Reparaturen, Außendienst und vielem mehr.

oder rufen Sie uns an (+49 6171 705-0)